Scopebox

für X-431 PAD II

Verwandeln Sie Ihr Diagnosegerät mit Hilfe der LAUNCH Scopebox in ein 4-Kanal Oszilloskop. Die Scopebox erfasst fehlerhafte / unregelmäßige Signale zur Kurvenanalyse auf dem Bildschirm des X-431 PAD / PAD II / GDS. Anhand dieser Analyse lassen sich verschiedene Defekte aufdecken, z. B. an Sensoren, Stellgliedern, Stromkreisen und Steuergeräten. Gewinnen Sie wertvolle Zeit bei der Fahrzeugdiagnose und sparen Sie Kosten für unnötig ausgetauschte Bauteile.

Die elektrischen Signale und Ihre Kurven lassen sich anzeigen, aufzeichnen, vergleichen und nach folgenden Parametern untersuchen: Amplitude (maximale Spannung eines Signals), Form (Form eines Signals), Impulsdauer (Dauer bzw. Zeitintervall des Signals) und der Anordnung (Wiederholungen des Signals).

Zubehöre

Features & Technical Data

  • Aufzeichnung und Speicherung der Kurven
  • Ausdruck der gespeicherten Kurvenformen
  • Umfangreiche Datenbank gängiger Sollkurven
  • Automatische Einstellung auf allen 4 Kanälen
  • Eigene Erdung für jeden Kanal ermöglicht ein klares Signal ohne Störungen oder eventuell schädliche Resonanzen
  • Voreingestellte Zündungseinstellungen
  • Extrem schnelle Erfassung von Störimpulsen (Spitzen-/Peak-Erkennung) durch fortschrittliche Triggerung
  • Eingebauter Rechtecksignal-Generator zur Prüfung der Genauigkeit und Kalibrierung
  • Verlangsamte Wiedergabe der Kurvenverläufe zur besseren Beobachtung und Analyse
  • Hohe Samplerate zur Aufdeckung kleinstmöglicher Störimpulse: 4-Kanal: bis zu 200 MHz; 1-Kanal: 50 MHz
  • Bandbreite: 20 MHz
  • Gleichstromgenauigkeit: ± 1 %
  • Plug & Play: Software ist auf dem Diagnosegerät bereits vorinstalliert, daher keine weitere Installation notwendig
  • Verbindung zum Diagnosegerät über USB
  • Einfache und intuitive Bedienoberfläche
  • Hochwertige Steckverbindungen (Schnellmontage durch Bajonettverschluss)
  • Inklusive einer Reihe von gängigen Adaptern für das Zündsystem
  • Inklusive Koffer und umfangreichem Zubehör